Erinnerungsmails

Schon immer sendet unser System auf Wunsch Erinnerungsmails vor anstehenden Lieferungen. Je nach Einstellung erfolgt dies direkt vor der Lieferung oder auch schon beim Erzeugen einer konkreten Bestellung aus dem Abo.

Auf vielfachen Wunsch kommt nun auch die proaktive Erinnerung dazu: für Kunden die lieber jedesmal periodisch bestellen, oder auch für Gelegenheitsbesteller, die dieser Option zugestimmt haben.

Wie immer greifen eine Reihe von Regeln, um die Kunden vor zu viel Mail von uns zu bewahren – allerdings kann man diese nun auch explizit außer Kraft setzen.

Hier der neugestaltete Dialog im PCG. Einige Optionen können die Kunden natürlich auch in ihrer Profilseite ändern.

 

3 Gedanken zu „Erinnerungsmails“

    1. Hallo Tanja,

      schau zu den Details auch gern nochmal ins Erledigte ToDo des Ökobox-Onlineshops im Anwenderforum bzw. den zgehörigen Changelog-Eintrag (beide vom 22.05.2017), dort sind außer der konkteten Versendeuhrzeit auch die Kriterien aufgelistet, die für den Versand der beiden Erinnerungsmail-Arten erfüllt sein müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.