Kisten zubuchen – für den Fahreralltag

Heute wollen wir euch eine lang ersehnte Funktion von Driver vorstellen:

Ab dem nächsten Update (ab Version 2.1) werdet ihr die Möglichkeit haben, Kisten einer Lieferung hinzuzufügen. Wenn ihr also mal wieder eine Kiste extra packen müsst, weil die Milch oder das Brot beim Nachpacken nicht mehr in die anderen Kisten der aktuellen Lieferung gepasst hat, müsst ihr das jetzt nicht mehr umständlich auf Zetteln oder im Fahrerklemmbrett notieren, sondern könnt der entsprechenden Lieferung einfach selbst die neue Kiste in Driver zuordnen. Die entsprechende Funktion findet ihr im Detail-Menü der Lieferungen (s. Bild). Um die Funktion einzuschalten benötigt der entsprechende Fahrer einen Account mit Änderungsrechten.

Damit es nicht zu doppelten Zuweisungen kommt, wird vom System automatisch online überprüft, ob die eingegebene Kistennummer bereits einer anderen Lieferung eures Betriebs zugeordnet ist. In diesem Fall wird ein Warnhinweis angezeigt. Eine Internetverbindung ist für diese Funktion also zwingend erforderlich. Das Hinzufügen der Kiste wird außerdem automatisch an den Shop/PCG zurückgespielt, damit man im Büro über die Änderungen des Fahrers an der Lieferung Bescheid weiß. So können keine Kisten mehr verloren gehen.

Beladen

Außerdem könnt ihr mit der neuen Driver-Version auch Kisten von einer Lieferung entfernen (s. Bild) – wenn ihr zum Beispiel einen Tippfehler gemacht habt oder wenn die Kiste doch noch woanders gebraucht wird. Entfernte Kisten werden dann in der Kistenliste durchgestrichen angezeigt.

Ihr seht also, die Entwicklung an Driver geht bei Bridgesoft stetig weiter! Unser Dank geht dabei wie immer an alle Fahrer, die mit ihren wertvollen und konstruktiven Beiträgen die Software immer weiter gedeihen lassen. Wir freuen uns auch weiterhin jederzeit über Rückmeldungen und Ideen von euch!

Neue Funktion für die Fahrertablets

Heute wollen wir euch eine neue Funktion vorstellen: Das heiß
ersehnte Fahrerklemmbrett hat es in einer der letzten Versionen der DriverApp (1.5.1) geschafft.
Damit sollte endlich Schluss sein mit der unübersichtlichen Zettelwirtschaft
im Lieferwagen, denn das papierlose Fahren rückt in greifbare Nähe!

Wenn ihr also mal wieder eine Kiste extra packen müsst weil das Brot
beim Nachpacken nicht mehr in die Kiste gepasst hat, könnt ihr euch das
jetzt direkt in der App notieren und werdet dann beim Ausliefern an
geeigneter Stelle daran erinnert – und zwar an erster Stelle und in
einer auffälligen Farbe.

Das Fahrerklemmbrett funktioniert dabei so, dass ihr euch beim Packen
eine kleine Notiz zu einem bestimmten Kunden hinterlegen könnt. Diese
Notiz wird euch dann zusammen mit den anderen Nachrichten zu der
entsprechenden Lieferung blau hinterlegt und an oberster Stelle
angezeigt. So kann hoffentlich nichts mehr verloren gehen!Fahrerklemmbrett

Wie ihr seht, geht die Entwicklung an Driver stetig weiter! Uns liegt es
wirklich am Herzen, dass die Fahrer im Alltag entlastet werden und die
Tablets eine echte Hilfe sind. Deshalb freuen wir uns auch, dass sich
einige Fahrer mit Wünschen und Vorschlägen direkt bei uns gemeldet
haben. Das Klemmbrett wurde mit der  Höhenberger Biokiste konzipiert. Ganz besonderer Dank gilt den zwei Fahrern Ben und Tom, die an der Entwicklung der neuen Funktion beteiligt waren.

Vorgestellt in einem Gastbeitrag von Leon Kleffmann und Sebastian Egli von bridgesoft.de

Darstellung der Touren und Tracking

Schon vor einiger Zeit ist die Tourdarstellung überarbeitet worden; leider greift dies aber nur bei Anwendern mit Firefox oder Chrome. Dort aber ist die Darstellung der Tour ca. 10x schneller und Kunden mit offenen Bestellungen sind extra hervorgehoben (gelber Rand an der Zahl).

Damit macht nun auch die Darstellung aller Kunden während der Tourplanung mehr Spaß!

Bei der Anzeige der Tourlogs ist jetzt auch eine Abschätzung der Entfernung dabei. i.d.R. wird diese Zahl jedoch kleiner sein als die echte Entfernung. Mit einem individuellem Korrekturfaktor, den Ihr Euch selber ausrechnen müsst, erspart Ihr Euch aber den Gang zum Tacho der Autos.

Diese Logs sind auch im Geo-Bereich der Shop-Administration zu finden.