Meet the Team: Steffen

Heute ist die Reihe an: Steffen.

Als neues Gesicht im PCG Team freue ich mich darüber, mich hier kurz vorstellen zu dürfen. Ich heiße Steffen, bin 28 Jahre alt und komme ursprünglich aus dem warmen Süden von Deutschland, aus der Nähe von Freiburg.

Ich habe nach der Schule Informatik in Tübingen studiert, dann eine Zeit lang als „ganz normaler“ Softwareentwickler im medizinischen Bereich gearbeitet und nach einer Weile festgestellt, dass mir dieses Leben zu „leer“ und ungesund war.
Daraufhin habe ich einen etwas drastischen Wandel, weg von der Softwareentwicklung und dem „Kopfzerbrechen“, hin zu einem für mich viel einfacherem, erfüllterem, gesünderen und glücklicheren Leben auf dem Biohof HofBauernHof im Schwarzwald vollzogen.

„Nur“ noch Stall misten, Eier sammeln, auf dem Feld arbeiten, im Wald arbeiten, Kochen, Putzen und ab und zu auch mal Backen. Das habe ich sehr genossen.
Durch meine Erfahrung habe ich nach einer Weile auch dort in der EDV und an der Website mitgeholfen, bin auf die PCG Anwender Treffen gegangen und habe zum Schluss den Online-Shop auf die neue Version umgestellt. Dadurch bin ich etwas in den Kontakt mit dem PCG Team, insbesondere aber mit Bob und dem PCG-Onlineshop gekommen.

Nach 18 Monaten auf dem HofBauernHof, wollte ich aber auch mal was von der Welt sehen und bin für ein Jahr durch Europa und Asien gereist. Beim Reisen habe ich beschlossen, dass ich gerne die intellektuell herausfordernde und abstrakte Programmierarbeit, bei der (bis auf die Finger) lediglich der Geist arbeitet, mit der erdenden, sehr erfüllenden und gesunden Landwirtschaftsarbeit (bei der mein Geist oft entspannen und mein Körper sich anstrengen konnte) kombinieren möchte.
Weil ich von Bio überzeugt bin und gerne diesen Bereich durch meine Arbeit unterstützen möchte, bin ich jetzt als Softwareentwickler beim Team gelandet und hoffe, dass ich mit meiner Arbeit hier einen kleinen Beitrag zu dieser Branche leisten kann. Momentan sitze ich in Dresden, aber dank der verteilten Arbeitsweise des PCG Teams werde ich bald auch von anderen Orten, an den spannenden Neuerungen arbeiten können.

Ich freue mich darauf, euch alle beim nächsten Anwendertreffen wieder zu sehen.

Mitarbeiter gesucht!

Programmierer/Webentwickler, w/m/RGB/vegan/flexi

Das solltest Du können:

  • Javascript (95%), HTML (100%), CSS (30%), Java (30%)
  • Erste Erfahrung mit Softwareentwicklung im Team (Versionsverwaltung, Build-Prozesse, Tests, Clean Code, Issue Tracking )
  • Your german seems to be good, your english is better than average

Promotion:

  • Du wirst bei bei Ökobox-Online im PCG-Team arbeiten. Wir bauen seit >15 Jahren Softwareprodukte für Online-Lebensmittelhändler, meist im Bio-Bereich und betreiben zugehörige Web-Dienste
  • Vollzeit, Festanstellung
  • Bei uns kannst Du sehr viele moderne Sachen lernen
  • 70% neuer Code, 30% Refactoring
  • Wir sind flexibel bzgl. Zeit- und Arbeits- und Lebensmodellen
  • Wir haben > 200 sehr nette Kunden, meist in D, CH, A und FR
  • Dresden ist ein super Wohnort (besonders übern‘ Sommer). Und nicht zu klein für viele Tech-Meetups. Berlin, Leipzig und Prag sind auch leicht zu erreichen
  • Der Umsatz unserer Kunden hängt an unserer Software – aber keine Menschenleben. Es gibt also schon mal Hektik, aber keinen Stress. Aus Fehlern lernen wir

Sei Dir bewusst:

  • Die ersten 6 Monate wirst Du in unserem Büro arbeiten. Danach nach Absprache.
  • Wir sind ein recht kleines Team und werden nur langsam weiter wachsen. Trotzdem bieten sich spannende Perspektiven. Und Du wirst Verantwortung übernehmen müssen
  • Wir arbeiten nachhaltig und fair (oder versuchen das wenigstens) – das geht auch bei der Software-Entwicklung!
  • Wir arbeiten tgl. im in Europa verteiltem PCG Team zusammen
  • Wir erwarten dauerndes Lernen. Dich erwarten mitunter knifflige Probleme

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an jobs@pcgteam.eu

Meet the team: Die Firsching’s

Mit unserer Reihe sind wir heute bei Charly und Brita angelangt. Diesmal vorgestellt von Katrin:

Hallo, liebe Leut! – so der Originalton im Newsletter der Firsching’s. So direkt gehen die beiden auf Ihre Kunden zu, wenn es um ihren eigenen Lieferbetrieb, den Bosshammersch-Hof geht. Dieser Betrieb ist in den 22 Jahren seines Bestehens ein Ökokisten-Vorzeigebetrieb geworden und das ist beiden zu verdanken. In guter Arbeitsteilung managen sie ein Team von mittlerweile 50 Mitarbeiter*innen.

Angefangen hat beides mit der Wahl des Studiums – Charly und Brita sind beide studierte und promivierte Landwirte – und mit der Entscheidung für Hessen in der Nähe von Marburg und der Eröffnung eines eigenen Familienbetriebes. Die zwei Kinder sind sozusagen mittendrin oder nicht weit weg davon aufgewachsen und haben, seit sie erwachsen sind, das Team vom Bosshammersch-Hof zeitweise erweitert.

Direkt ist auch die Ansprache von PCG Gärtner Kunden, denn besonders Charly vertritt das PCG Team auf Messen und im Verband. Er wirbt dabei für den PC Gärtner und für Dienstleistungen rund um den PC Gärtner. Dazu gehören seit langem Schulungen und Beratungen für einen optimalen Geschäftsablauf im Betrieb, für die Brita und Charly zur Verfügung stehen, sowie seit kurzem auch Beratungen für den Shop und Social Media Bereich. Damit sind die Firsching’s direkt am Puls der Zeit!

Mitarbeiter gesucht!

Mitarbeiter für den Kundensupport, w/m/RGB/vegan/flexi

Wir bauen Software für regionale Lebensmitel-Online Händler und selbstvermarktende Erzeuger , meist im Biobereich. Für unser mitlerweile umfangreiches System aus Software und Online-Dienstleistungen suchen wir Deine Hilfe in der Kundenbetreuung.

Dazu wirst Du zunächst unser Team und unser System kennenlernen und dann als Teil unseres Support-Teams Anfragen unserer Kunden per Telefon oder Email beantworten.

Der Schwerpunkt Deiner Arbeit wird im Bereich unseres Internet-Angebotes sein.

  • Festanstellung
  • Teilzeit 50%
  • Arbeitszeiten nach Absprache im Team
  • Die Kollegen unseres Teams arbeiten typischerweise von zu Hause
  • Einarbeitung in Dresden und Freising

Meet the Team: Erhard

Heute ist die Reihe an Erhard:

Die Wurzeln des PC Gärtner, wie Ihr ihn heute kennt, sind bereits 1990 gelegt worden und das aktuelle und umfangreiche Projekt begann tatsächlich mit der Anbauplanung innerhalb des biologischen Gartenbaus. Neben meiner Tätigkeit in der EDV und Softwareentwicklung sowie der Führung der Mitarbeiter*innen des Unternehmens PC Gärtner bin ich nämlich Gärtner mit Leib und Seele.

Meine Familie und ich sind verwurzelt in der Hallertau und wir erfreuen uns am Nachwuchs und dem frischen Wind, den sieben Enkelkinder mit sich bringen. Das macht auch bewusst, wie wichtig kommunalpolitisches Engagement ist, damit die Region weiterhin lebenswert ist. So bin ich z.B. aktiv dabei, die Energiewende hier vor Ort zu gestalten. Weiterhin bieten wir hier am Hof nicht nur Gemüse im Hofladen und per Lieferservice, sondern auch Arbeitsplätze für die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung sowie einen Kindergarten.

In Kürze feiere ich einen runden Geburtstag. Das ist eine gute Gelegenheit für einen Blick zurück, der mich in dem, was beruflich und privat gewachsen ist mit Freude erfüllt. Herausforderungen sind mir bewusst und sie beschäftigen mich. Im Blick nach vorne möchte ich den Wunsch und die Absicht formulieren, weiterhin mit Spaß und Energie für die Region und der Weiterentwicklung unseres gemeinsamen Projektes zu arbeiten. Ja, und Urenkel wären dann auch nett 🙂

Meet the team: Rakel

Hi, mein Name ist Rakel, ich bin 39 Jahre alt und bin seit Ende 2017 Teil des PCG Teams.
Nach meinem Hochschulabschluss im Bereich Tourismus habe ich mehr als zehn Jahre damit verbracht, Europa reisend und arbeitend kennenzulernen und war in Barcelona, Italien, Frankreich, Schottland und Finnland.
Nach meiner Heimkehr in Spanien kam ich in Kontakt mit Landwirten mit ökologisch betriebener Landwirtschaft. In 2016 haben wir dann gemeinsam eine Kooperative gegründet, die eine Ökobox online vertrieben hat. Meine Aufgabe war das Rechnungswesen, die Warenwirtschaft, das Organisieren von Packen und Liefern sowie den Kundenservice und dafür nutzte ich knapp zwei Jahre den PC Gärtner und Ökobox online.

Nachdem ich maßgeblich an der Übersetzung von PC Gärtner und Ökobox online ins Französische und Spanische beigetragen habe, biete ich nun Telefonsupport für Nutzer und Nutzerinnen in diesen beiden Ländern.

Zusammen mit meinen Kindern, meiner Katze und meiner Schildkröte lebe ich in Granada, einer wunderschönen Stadt im Süden Spaniens. In meiner Freizeit jogge und wandere ich gerne, spiele mit meinen Kindern und vor kurzem habe ich sogar das Skateboarden angefangen.

Meet the Team: Sebastian

Wir erweitern den Kreis unseres Teams heute für Sebastian:

„Mein Name ist Sebastian und seit Herbst 2017 habe ich im PCG-Team das Vergnügen, Hannos Supportleistung ins Verständliche zu übersetzen, Anleitungen und Hilfetexte zum PCGärtner zu überarbeiten und in unser Hilfe-Wiki einzubauen. Da ich weder aus der IT-, noch aus der Bioszene komme, kann ich dabei ausdrücklich eine Außenperspektive einnehmen. Das erlaubt mir, Hanno die allerdümmsten Fragen zu stellen. Über Hinweise, Korrekturen und Anregungen zu den neuen Hilfetexten und Anleitungen würden wir uns sehr freuen.

Im anderen Leben habe ich zwei Kinder, betreibe die Leipziger Obsternte-Karte und veranstalte Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene. Beispielsweise baue ich Insektenhotels auf katholischen Ferienfreizeiten, mache Artikstikworkshops auf einem nordhessischen Reiterhof oder bastle mit Hanno zusammen im Porsche-Autohaus Schneekugeln. Zu meinem nächsten Anwendertreffen bringe ich einfach mal ein paar Jonglierbälle und Bilderrätsel mit …“

Meet the Team: Bob

Heute stellt sich im Rahmen dieser Serie Bob vor.

Nach dem Studium der Elektrotechnik/Mikroelektronik habe ich erst einige Jahre im Vertrieb und dem Support komplexer Maschinen gearbeitet, bevor ich in den Software-Bereich gewechselt bin. Nach Stationen in der Automatisierung einer  Halbleiterfabrik  und einigen Jahren Software-Entwicklung  bei einem Internet-Marketing-Unternehmen entstanden die ersten Online-Shops für den PC-Gärtner.

Daraus ist, innerhalb des Ökosystems des PCG-Teams, mittlerweile ein umfangreiches System mit vielen Anwendern geworden.

Nach wie vor bin ich begeisterter Software-Entwickler; ich finde es besonders spannend, moderne und mitunter komplexe Technologien in unseren Produkten einzusetzen – und auch dabei fair und nachhaltig zu arbeiten. Auch die Organisation des Zusammenspiels der vielen Zuarbeiter für dieses Projekt macht viel Spaß.

Nach vielen Jahren in Bayern wohne ich mit meiner Familie  jetzt in Dresden.

Als Softwareentwickler schätze ich die Flexibilität was den Arbeitsplatz angeht – was ich gelegentlich nutze, um andere Gegenden kennen zu lernen. Gern bin ich auch in den Bergen unterwegs – dann mitunter sogar ohne Laptop 🙂 .

 

 

Meet the Team: Christian

Ich bin Christian, Jahrgang 1975, und wohne zusammen mit meiner Frau und unseren drei Kindern in der Gegend von Freising.

Nach einem Theologiestudium war ich lange Zeit im IT-Vertrieb und –Support tätig, habe einige Jahre Markterfahrung hinter mir und bin intensiv ehrenamtlich in der evangelischen Kirche engagiert.
Beim PC Gärtner arbeite ich hauptsächlich in den Gewölben der Buchhaltung und Rechnungsstellung mit Erhard zusammen und teste kleinere Hardware-Ideen.

Da ich seit meiner Kindheit an und mit Computern arbeite (meine „Erste“ war eine CPM-VAX von digital, und die 8086er-CPU kenne ich, seit sie 4 MHz „schnell“ war), liegen mir neben nachhaltiger (Land-) Wirtschaft vor allem digitale Bürgerrechte, Verschlüsselungstechnik, Datenschutz und Open Source sehr am Herzen.

Meet the team: Ralf

Heute ist Ralf mit seiner Vorstellung an der Reihe:

„Ich bin 47 Jahre alt und seit Anfang 2017 im Support-Team der PC Gärtner GmbH dabei.
Vor meiner Arbeit im PCG Team habe ich viele Jahre in einem Büroausstattungsunternehmen im Kundendienst gearbeitet. Weiterhin war ich zwei Jahre als Roboter-Programmierer in der Automobil-Industrie beschäftigt.
Erste Berührungspunkte mit dem PC Gärtner gab es während meiner Familienzeiten in einem Ökokisten-Betrieb der Region – und zwar als Fahrer in Teilzeit. In diesem Ökokisten-Betrieb betreue ich seitdem noch die IT und TK-Technik im Nebengewerbe.

Meine Schwerpunkte bei der Arbeit für die PC Gärtner GmbH sind neben der Support Hotline:

  • Beratung zu Hardware und IT-Infrastruktur
  • Unterstützung bei der Anbindungen von Geräten für das PCG-Hofladen-Modul, die PCG-Ökobox-Packstelle und die PCG-PLU-Waage
  • Zuarbeit zum Projekt „Telefonieunterstützung im PCG

Ich lebe mit meiner Familie in Glauchau (Sachsen). In meiner Freizeit unternehme ich gern Ausflüge zusammen mit meinen zwei Jungs (14 und 16 Jahre) und meiner Frau. Wir gehen wandern, klettern und Rad fahren. Durch unsere Kinder gehören noch etwa 30 Kaninchen, 7 Hühner, 15 Goldfische und 2 Wüstenrennmäuse zu unserer Familie.“